Loading...

Wir helfen dir dabei, deinen Traummann zu erobern oder deinen Ex zurückzugewinnen!

Hol dir jetzt deine/n Ex zurück!

Du liebst deine/n Ex, aber weißt nicht, wie du sie/ihn zurückerobern kannst? Vielleicht hat sie/er inzwischen auch eine/n jemand anderes?

In unserem Ratgeber erfährst du alle notwendigen Strategien und Tricks! Mithilfe unserer erprobten Techniken näherst du dich deiner/deinem Ex Schritt für Schritt und holst sie/ihn dir zurück!

Mit dem Ex Zurück System zum vollen Erfolg:

  • erprobte Techniken mit Erfolgsgarantie
  • einfach erklärt und leicht durchzuführen
  • Schritt für Schritt Anleitungen
  • Tipps & Tricks für jede Lebenslage

Erobere den Mann deiner Träume!

Jede Frau kennt ihn und jede Frau will ihn: der eine Mann, der dir den Kopf verdreht und Schmetterlinge im Bauch erzeugt.

Sei schneller als die anderen Frauen und sicher dir noch heute deinen persönlichen Ratgeber, damit du diesen einen Mann für dich erobern kannst.
Greif zu, bevor es die anderen Frauen tun!

Erobere den Mann deiner Träume mit dem Mann Erobern System:

  • Anwendungen von erprobten Techniken
  • Step-by-Step Wegweiser
  • individuelle Vorgehensweisen
  • Tipps & Tricks um jede Situation zu meistern

Traumfrau finden leicht gemacht!

Lerne attraktive Frauen anzusprechen und sie zu verführen. Nimm die Partnerwahl selbst in die Hand und werde zum Alpha-Mann.

Attraktive Frauen sind heiß begehrt! Sei schneller als deine Konkurrenz und lerne, deine Schüchternheit abzulegen und jede Frau im Sturm erobern zu können.

Frauen erobern leicht gemacht mit dem Frauen Erobern System:

  • Tipps & Strategien, die zum Erfolg führen
  • lerne zu flirten und zu verführen
  • gewinne Selbstvertrauen
  • Werde zum Alpha-Mann

Was Anwender über unsere Ratgeber berichten:

Ex zurück Strategie & Tipps – Der sicherste Weg deine Beziehung zu retten!

Wenn eine Beziehung in die Brüche geht, löst das oft bei dem verlassenen Partner einen Schock aus. Man ist verzweifelt, versteht die Welt nicht mehr und wünscht sich sehnlicher als einen Neubeginn mit dem geliebten Partner.  Natürlich bist Du nach der Trennung völlig durcheinander, jedoch sollte man sich eine gute Ex zurück Strategie zurechtlegen, denn kopflos an die Sache ran zu gehen bringt sicherlich keinen Erfolg. Unser Ratgeber gibt Dir einen einmaligen Einblick und Coaching, wie Du Deine Ex zurück bekommen kannst. Direkt zum kostenlosen Video – Ex sicher zurückgewinnen!

Was Du nach der Trennung vermeiden solltest: Dich selbst vernachlässigen

Man kennt es aus den amerikanischen Liebesfilmen: Die Verlassene zieht sich nach der Trennung mit einer riesen Packung Eis zurück und schlemmt hemmungslos. Auch Schokolade und andere Süßigkeiten sind gute Verbündete im Kampf gegen Herzschmerz. Jedoch ist es keine gute Ex zurück Strategie sich selbst zu mästen. Viele frisch getrennte legen nach dem Ende der Liebesbeziehung keinen Wert mehr auf ihr Äußeres und sehen keinen Ausblick aus ihrer schweren Situation, dabei ist das gar nicht gut.

Nutze die Zeit der Trennung um aktiv zu werden als Ex zurück Strategie. Gehe zum Friseur, lass Dich beraten und wage den Schritt zum neuen „Ich“. Eine neue Frisur, eine frische Garderobe, neue Figur. Probiere etwas Neues aus, teste einen neuen Style anstatt im Jogging Anzug vor dem Fernseher im Tränenmeer zu ertrinken.

Du wirst sehen, mit Deinem neuen „Ich“ bist Du deinem Ziel, Deinen Ex zurück zu gewinnen schon einen großen Schritt näher gekommen. Mit neuem Selbstbewusstsein, dass Du durch Komplimente für den neuen Style ernten wirst kannst Du wieder positiv in die Zukunft sehen.

Lege ein Kontaktverbot ein

Du kannst die Trennung nicht akzeptieren und willst den Ex unbedingt überzeugen zurück zu kommen? Damit sabotierst Du dich selbst erheblich und tust dir selber nicht gut damit. Wenn Du den Ex mit Anrufen und SMS bombardierst, nervst Du den ehemaligen Partner nur so sehr, dass sich Deine Situation nur verschlechtern wird.

Vermeide es, dem Ex „zufällig“ im Stammcafe zu begegnen, und lauere niemandem hinterher. Solche Szenarien erschrecken den Ex Partner nur und deuten auf ernste psychische Probleme hin. Erlege dir eine strikte Kontaktsperre auf. Das ist wichtig, um den Gegenüber die Möglichkeit zu geben, sich zu fragen, wie es Dir nach der Trennung ergangen ist. Sicherlich werdet Ihr beide nach einer Weile ohne Kontakt wieder die Möglichkeit haben, euch  in Ruhe zu unterhalten. 

Versuche nicht, den Ex Partner eifersüchtig zu machen

Den Ex mit einem anderen Menschen eifersüchtig zu machen ist keine gute Strategie, um jemanden wieder zu gewinnen. Mit jemand anderen anbändeln um die Aufmerksamkeit des Ex Partners wieder auf sich zu ziehen ist ein Weg in die falsche Richtung. Der ehemalige Partner wird denken, Du würdest dich zu schnell trösten und können darauf sehr entrüstet reagieren. Außerdem ist es der dritten Person gegenüber unfair, diese als Spielball zwischen zwei Ex Partnern zu benutzen.

Ich will meine Ex zurück: Und was will Deine Ex?

Wichtig ist zunächst einmal, dass Du weißt, dass der Gedanke „Ich will meine Ex zurück“ nicht ausreicht, um Euch wieder zusammenzubringen. Schließlich gibt es da noch eine weitere Beteiligte – und die gehört Dir schlicht und einfach nicht. Bevor Du also Deinen Plan zum Thema „Ich will meine Ex zurück“ in die Tat umsetzt, musst Du respektieren, dass Deine Ex ihren eigenen Willen und das gute Recht hat, für sich selbst zu entscheiden, was sie will. Erst dann macht es überhaupt Sinn, darüber nachzudenken, wie Du sie möglicherweise zurückgewinnen kannst.

Deshalb solltest Du Dich zunächst einmal fragen, was Deine Ex überhaupt will. In der Regel wird das direkt nach einer Trennung Abstand sein – und den solltest Du ihr geben. Es handelt sich hierbei nicht um einen Wettbewerb, sie möglichst so oft anzurufen und zu kontaktieren, bis sie genervt wieder einknickt oder irgendwann den Kontakt zu Dir völlig abbricht. Wenn Dich also der Gedanke „Ich will meine Ex zurück“ quält, dann darfst Du auf keinen Fall den Eindruck erwecken, als wärest Du besessen von ihr. Genau das würdest Du aber mit einem ständigen Melden und eventuellen Hinterherlaufen aber tun. Deshalb lass das auf jeden Fall sein, um nicht alles noch schlimmer zu machen. Sonst wird Dich der Gedanke „Ich will meine Ex zurück“ quälen, bis Du sie dann vielleicht doch irgendwann einmal vergessen kannst.

Ich will meine Ex zurück: Gib ihr ihren Freiraum

Das bedeutet für Dich also, ihr auf jeden Fall Freiraum zu lassen und eine Weile für sich selbst zu sein. So gibst Du ihr Luft zum Atmen, die Möglichkeit, noch einmal intensiv über Euch nachzudenken, und auch die Chance, zu erleben, wie sich ihr Leben ohne Dich verändert. Nur so kann sie auch wahrnehmen, was ihr mit der Trennung von Dir fehlt. Das steigert natürlich die Erfolgschancen im Hinblick auf Deinen Gedanken „Ich will meine Ex zurück“. Schließlich gab es mit Sicherheit auch positive Punkte, die sie an Dir zu schätzen wusste. Aber das obliegt allein ihr, das für sich herauszufinden. Das kannst Du ihr nicht mit Worten begreiflich machen.

Ich will meine Ex zurück: Nutze die Zeit für Dich

Da Du gezwungenermaßen nun Abstand von ihr halten musst, damit Dein Gedanke „Ich will meine Ex zurück“ auch erfolgreich umgesetzt werden kann, kommen wir zu dem, was Du nun mit der Zeit machen kannst. Schließlich wird es Dir wahrscheinlich auch unter den Nägeln brennen, Deine Ex wieder zu kontaktieren und irgendwie zurückzugewinnen. Dafür musst Du jedoch zunächst einmal erkennen, warum Ihr Euch getrennt habt. Und wie eingangs schon geschildert: Es gibt eigentlich immer einen Grund dafür, warum Dich ein Partner verlässt. Da kannst Du Dich für noch so toll und noch so umsichtig sein. Irgendetwas lief in Eurer Beziehung nicht zu ihrer Zufriedenheit, sodass für sie nur die Trennung eine Option war – und darüber solltest Du nachdenken.

Das bedeutet nicht, dass Du Dich komplett fertigmachen und Dir die ganze Schuld geben sollst – aber Du darfst auch auf keinen Fall davon ausgehen, dass das alles ihre Schuld ist. So wirst Du nämlich nie in der Lage sein, zu verstehen, warum Deine Ex von Dir weg wollte und Du nun mit dem Gedanken „Ich will meine Ex zurück“ festsitzt. Darin liegt jedoch genau der Schlüssel, Deine Ex für Dich zurückzugewinnen. Du musst unbedingt verstehen, warum sie sich getrennt hat. In der Regel wird sie Dir das auch gesagt haben. Was genau war da ihr Grund? Warst Du zu eifersüchtig, zu verständnislos, zu „langweilig“ (= möglicherweise zu wenig selbstbewusst)? Nimm diesen Grund und arbeite an Deinem Verhalten. Der Gedanke „Ich will meine Ex zurück“ wird nur mit einer neuen Beziehung von Euch beiden enden, wenn Ihr nicht wieder in genau die gleiche Situation zurückkehrt, die Ihr vor der Trennung hattet. So kannst Du die Zeit für Dich nutzen, an Dir zu arbeiten.

Ich will meine Ex zurück: Zeige ihr vorsichtig, dass Du Dich änderst

Viele Männer machen den Fehler, im Gedanken „Ich will meine Ex zurück“ ihr alles zu versprechen, was sie gerade für richtig halten, um die Ex irgendwie zurückzubekommen. Dabei gibt es jedoch zwei gravierende Probleme. Einerseits ist es völlig unwahrscheinlich, dass Du Dich einfach so von heute auf morgen komplett änderst und Dein Verhalten dahin gehend umstellst, dass sie sich wohlfühlt. Das Verändern ist schließlich ein langer Prozess, der im Affekt des Gedankens „Ich will meine Ex zurück“ völlig falsch eingeschätzt wird. Langfristig ist das aber die einzige Möglichkeit, dass Eure Beziehung auf eine solide Basis gestellt werden kann. Zum anderen erweckst Du bei ihr durch dieses bedingungslose Akzeptieren ihrer Vorstellungen, dass Du völlig verzweifelt und besessen von ihr bist – und genau das wirkt völlig unattraktiv auf sie.

Wenn Du also dem Gedanken „Ich will meine Ex zurück“ mit Erfolg begegnen möchtest, solltest Du Dir im Klaren sein, dass Du ein wenig in Vorleistung gehen musst. Das bedeutet, dass Du erst an Dir arbeitest und ihr dann die Erfolge präsentierst. Natürlich sollst Du es ihr nicht einfach unter die Nase reiben, was Du jetzt alles Tolles geleistet hast. Stattdessen sollte sie Deine Änderung aus Deinem Verhalten heraus selbst erkennen. Dann wird sie das überraschen und sie sieht Dich möglicherweise in einem ganz neuen Licht. Dann hast Du möglicherweise die Chance, sie wirklich für Dich zurückzugewinnen – und der Gedanke „Ich will meine Ex zurück“ gehört der Vergangenheit an.

Die besten 5 Tipps zu „Wie gewinne ich meine Ex zurück?“

a) Kontaktsperre:

Zunächst ist es wichtig, dass Du Deiner Ex Freundin nicht so oft begegnest. Stelle eine Kontaktsperre auf! Sie ist ein bedeutender Strategie-Tipp, wenn Du Deine Ex Freundin zurückerobern willst. Kontaktsperre ist ganz einfach: kein Kontakt – egal auf welchem Wege. Kein Whatsapp, kein Facebook und kein Telefon. Warum ist eine Kontaktsperre notwendig? Aus dreierlei Gründen: Distanzierungen vermeiden, herausfinden, ob Du sie wirklich zurück gewinnen willst und wie lange es dauert, bis Du das Interesse Deiner Ex Freundin erneut geweckt hast. Eine Kontaktsperre ist genau deswegen gut, um einen Schritt zurück zu treten und die eigene Situation in einem neuen Blickwinkel zu betrachten.

b) Wut und Trauer überwinden und verarbeiten:

Mit der Kontaktsperre hast Du genug Zeit, um über Deinen Liebeskummer hinwegzukommen. Verarbeite die aufkommenden Schmerzen! Werde mit Deinen Emotionen im Reinen. In dieser Phase werden zu viele fatale Fehler gemacht. Die Folge daraus: Depressionen. Lenken Dich ab! Ignoriere schmerzliche Gefühle! Verdränge die negativen Emotionen mit neuen Kontakten in Verbindung mit positiven Gefühlen!

c) Unangenehme Fehler vermeiden

Jeder ist unterschiedlich. Meist passieren bei dem Thema Ex zurück gewinnen dieselben Fehler! Dazu solltest Du kein verzweifeltes oder bedürftiges Verhalten zeigen. Nichts ist abstoßender und unansehnlicher wie solch ein Verhalten an dem Tag zu legen.

d) Der Trennungsgrund

Weißt Du, was der Trennungsgrund war? Nein? Nicht wirklich? Dann gehe auf die Suche, wenn der Trennungsgrund nicht offensichtlich erscheint. Für jedes zugrundeliegendes Problem gibt es eine passende Lösung. Auch für Deins…

e) weitere Tipps:

Neben den hier aufgeführten Tipps gibt es noch Unmengen weitere Strategien, Dein Vorhaben Ex zurückgewinnen zu verfolgen. Erhalte die wichtigsten Tipps und Tricks in Deinem persönlichen Exemplar eines kostenlosen Reports zum Thema: Wie bekomme ich meine Ex zurück! Mit dem kostenlosen Report kannst Du Deine Chancen maximieren und schon bald wieder an der Seite der Person sein, die Du noch immer liebst.

Wie gewinne ich sie zurück – Praxis erprobte Tipps

Zeige Stärke

Es ist traurig aber wahr: je verzweifelter der Eindruck ist, den Du auf Deine Traumpartnerin machst, umso weiter entfernst Du Dich von Deinem Ziel „Wie gewinne ich sie zurück“. Nichts wirkt auf Frauen nämlich unattraktiver, als ein hilflos wirkender Mann, der Sie anfleht, wieder mit ihm zusammen zu sein. Auch mit übertriebenen Geschenken und ständigen Anrufen oder Nachrichten wirst Du der Antwort auf die Frage: Wie gewinne ich sie zurück keinen Schritt näher kommen. Natürlich kannst Du Deiner Ex Freundin nach der Trennung sagen, dass Du sehr traurig bist, doch je länger die Trennung dauert, umso wichtiger ist es, einen unabhängigen und starken Weg zu wählen, sodass sich Deine Traumfrau wieder wünscht mit Dir zusammen zu sein. 

Ziehe Dich zurück und werde wieder interessant

Mache bitte auf keinen Fall den Fehler zu glauben, das Problem: wie gewinne ich sie zurück sei mit ständiger Präsenz zu lösen. Man sollte es unbedingt vermeiden, sich ständig bei seiner Ex Partnerin zu melden, egal wie schwer das auch sein mag. Die Wahrheit kann sich nur positiv für Dich entscheiden, wenn Du wartest, bis die Traumfrau Dich vermisst und wieder auf Dich zukommt. Wenn Du Dich aber immer bei ihr meldest, gibst Du ihr erst gar nicht die Chance, Dich zu vermissen. Der Abstand wird Dir außerdem gut tun, um Deine Gefühle zu ordnen und sich darüber im Klaren zu werden, ob die Frage: wie gewinne ich sie zurück wirklich die richtige Entscheidung in Deinem Leben ist. Häufig kann es nämlich passieren, dass man sich mit gar nichts anderem mehr beschäftigt und sein ganzes Handeln nach der Lösung des Problems: wie gewinne ich sie zurück richtet. Das ist allerdings alles andere als zielführend, denn darunter wird sowohl Deine Ausstrahlung als auch Deine Attraktivität leiden und somit auch die Wahrscheinlichkeit sinken, dass Du Deine Ex Partnerin zurückerobern kannst.

Du siehst erste Fortschritte? Bleibe cool

Wenn Du das Gefühl hast, einen Schritt vorangekommen zu sein und Dich Deiner Traumfrau wieder anzunähern, mache nicht den Fehler einer sofortigen Liebeserklärung. Weiterhin solltest Du nicht davon ausgehen, dass eure Beziehung wieder genauso weitergehen kann wie bisher. Versucht entspannt zu bleiben, macht kleine Schritte aufeinander zu und gebt einander Zeit. Ein besonders wertvoller Tipp ist, dass Du versuchen solltest, Deine Ex Freundin wieder zu umwerben und sich auch neu kennenzulernen, wie ihr es am Anfang eurer Beziehung gemacht habt. Der große Vorteil, den ihr dabei habt, dass Du bereits weißt, was ihr gefällt und Du eure Dates dementsprechend planen kannst. So wird die Frage: Wie gewinne ich sie zurück wahrscheinlich bald der Vergangenheit angehören.

Entwickel Deine Persönlichkeit

Männer sind bemerkenswert eindrucksvoll resistent und immun, wenn es um das Thema Veränderungen geht. Die Alarmglocken ertönen, es rappelt im Karton, das Quietschen und Qualmen hält einem Fahrzeug nicht davon ab, stehen zu bleiben. Um Deiner Persönlichkeit nicht zu widersprechen, arbeite an dir selbst. Um sich persönlich weiterentwickeln zu können, heißt es nicht, dass etwas zu reparieren gilt, wenn Dinge kaputt gehen. Persönliche Entwicklung ist der ganze Sinn in einer Beziehung. Wenn sich beispielsweise eine Frau sich daran gewöhnt, sich zu reflektieren, dann ist die Interesse an persönlicher Entwicklung und der Selbsterfahrung vorhanden. Viele Frauen verzweifeln an der Sturheit eines Mannes. Wenn Du die Enttäuschung und die Bitterkeitsbekenntnis einer Frau ignorierst, dann kommt es schneller zu einer Eskalation und zu genau der schlimmen Situation, die zum Bruch geführt hat. 

Meine Ex zurückgewinnen – trotz neuem Partner?

Beziehungen mutwillig kaputtzumachen, ist eine schreckliche Überlegung. Deshalb solltest Du auch nicht im entferntesten daran denken. Dennoch kannst Du Dir eine Strategie überlegen, wie Du für Deine Ex wieder attraktiv werden kannst, falls ihre Beziehung doch zu Bruch geht. Die meisten Tipps, die nun folgen, zielen dabei nicht hauptsächlich auf Deine Exfreundin ab, sondern prinzipiell darauf, dass Du Dein Leben wieder genießen kannst.

  • Sport ist immer eine Idee, die nicht nur gut ist, sondern auch glücklich macht. Auch ist der Gedanke dahinter nicht, Deiner Ex nach einer Kontaktsperre irgendwann mit riesigen Muskelpaketen zu begegnen und zu hoffen, dass sie direkt darauf anspringt. Schließlich möchtest Du nicht für Deinen Körper geliebt werden. Doch Sport kann Dir maßgeblich helfen, den Kopf freizubekommen. Zusätzlich kannst Du Deiner Exfreundin auf diese Weise zeigen, dass Du an Dir arbeitest. Inwiefern Du Dich charakterlich verbesserst, wird sie erst später selbst herausfinden müssen.
  • Nicht nur an Äußerlichkeiten lässt sich arbeiten: Insbesondere die inneren Werte sind wichtig. Vielleicht hilft es, wenn Du Dir Gedanken darüber machst, was Deine Exfreundin besonders an Dir mochte – und gleichzeitig, genau, was ihr überhaupt nicht gefiel oder letztendlich sogar zur Trennung geführt hat. Die positiven Aspekte solltest Du besonders herausarbeiten. Allerdings heißt das nicht, dass Du Dich komplett verändern sollst. Das ist wirklich niemand wert. Doch Du kannst auch ein besserer Mensch werden, ohne Dich selbst zu verraten. Wenn es negative Aspekte für Deine Ex gibt, die Deiner Meinung nach aber einfach zu Dir gehören, kannst Du sie durch positive Züge vielleicht einfach mehr in den Hintergrund drängen.
  • Anstatt permanent in Erinnerungen zu schwelgen, solltest Du lieber einen radikalen Schnitt ziehen und alles aus Deiner Wohnung entfernen, was Dich an Deine Ex erinnert. Auch Eure gemeinsamen Lieblingsplätze werden nicht mehr besucht.
  • Wenn Du nun glaubst, Du bist bereit, ihr wieder gegenüberzutreten, kannst Du ein freundschaftliches Treffen vorschlagen. Kein Rendezvous! Besser ist es, Ihr geht gemeinsam einen Kaffee trinken und tauscht Euch ein wenig aus, als dass Du direkt annimmst, sie wird am Ende des Abends wieder Dein sein. Von hier aus heißt es langsam arbeiten. Gleichzeitig sollte das Treffen auch nicht zu früh stattfinden: Je länger Du wartest, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Deine Exfreundin nicht mehr ganz so verliebt in ihren neuen Partner ist.
  • Stell Dir vor, Du hast eine neue Freundin und diese erzählt Dir, sie wolle sich nach langem mal wieder mit ihrem Ex treffen. Vermutlich wärst Du ziemlich eifersüchtig, oder? Das wird aller Wahrscheinlichkeit nach auch ihr neuer Partner sein. Deshalb darfst Du nicht wütend auf sie werden, wenn sie aus Rücksicht auf ihn ein Treffen absagt. Sie ist schließlich nicht mehr mit Dir zusammen, sondern mit ihrem neuen Freund.

Meine Ex wieder gewinnen – aber nicht um jeden Preis

„Meine Ex… Meine Ex… Meine Ex.. Meine Ex…“ – so oder so ähnlich sehen Deine Gedanken seit kurzem wohl aus. Meine Ex verletzt mich – absichtlich! Statt all dieser negativen „Meine Ex“-Behauptungen solltest Du die Sache von nun an anders angehen. „Meine Ex soll zu mir zurückkommen, doch ich darf ihre neue Beziehung nicht absichtlich kaputtmachen.“ – diesen Satz solltest Du Dir immer wieder zurück in die Gedanken rufen, wenn Dich Dein Schmerz zu dummen Handlungen anstiften möchte. Wenn der Expartner nach der Trennung bereits eine neue Beziehung eingegangen ist, ist es selbstverständlich etwas schwieriger, ihn zurückzubekommen. Das ist klar. Dennoch ist es nicht unmöglich.

Die Ex zurückgewinnen trotz Schwierigkeiten

Manchmal reicht schon eine erste Berührung, um zu wissen, dass die Beziehung eindeutig nicht leicht wird. So ist dies zum Beispiel der Fall, wenn Du kurz, nachdem Ihr zusammen gekommen seid, das Gefühl hast, dass Deine Exfreundin noch an ihrem Ex hängt. Insbesondere schwierig wird dies, wenn die Trennung noch nicht allzu lange zurückliegt. Das bedeutet für Eure Beziehung leider, dass sie von Anfang an unter keinem guten Stern steht. Allerdings kann es nach der Trennung für dich von Vorteil sein, wenn Du die Ex zurückgewinnen willst und sie nach dem Beziehungs-Aus gemerkt hat, dass Du ihr sogar noch mehr bieten konntest als der Mann, an den sie immer wieder mal zurückgedacht hat. Wenn Deine Verflossene nach Eurer Trennung jedoch direkt wieder bei ihrem Ex zu landen versucht, solltest Du lieber mit ihr abschließen. In einem solchen Fall lohnt es sich tatsächlich nicht, die Ex zurückgewinnen zu wollen.

Es gibt Paare auf der Welt, die trotz großer Gefühle am Anfang mit der Zeit nur noch eine Zweckbindung abgeben. Gleichzeitig gibt es jedoch auch solche, die mit einer Beziehung dieser Art nichts anfangen können. Besonders schmerzvoll ist dies, wenn sich die Liebe nur bei einem Teil der Partnerschaft verflüchtigt hat. Sollte dies bei Euch der Fall gewesen sein und Du nun überlegst, ob du die Ex zurückgewinnen kannst, ist es zunächst nötig, Abstand zu nehmen. Erst mit genügend Distanz kann sich Deine Expartnerin darüber klar werden, ob sie Dich wirklich nicht mehr liebt oder ob ihr nicht doch einfach alles zu viel geworden ist. Nicht umsonst heißt es schließlich: Was Du liebst, das lasse frei – kommt es zurück, ist es Dein.

Die Ex zurückgewinnen: Willst Du eigentlich die Ex zurückgewinnen?

Hast Du Dir eigentlich schon Gedanken darüber gemacht, ob Du die Ex zurückgewinnen willst? Im ersten Moment wirst Du wahrscheinlich mit einem sicheren „Ja!“ antworten. Doch wenn Du tiefer in Dich gehst und Eure Beziehung und die Trennung noch einmal kritisch bewertest, wirst Du Dich vielleicht anders entscheiden. Eine Trennung ist nun einmal immer eine schmerzliche Sache, da insbesondere dann, wenn Du der Verlassene bist, auch Dein Ego angeknackst sein kann. Aus diesem Grund ist es wichtig, Dir erst einmal eine Pause zu gönnen, statt sofort zu versuchen, die Ex zurückgewinnen zu können. Möglicherweise siehst Du nach einer Weile alles klarer und bist wieder bereit, entweder Dein neues Single Dasein zu genießen oder aber Dich auf eine neue und bessere Beziehung einzulassen.

Vor dem Freundin zurückerobern erstmal Fehler analysieren

Du bist also nicht alleine, wenn Du eine ganze Weile brauchst, um Deine Fehler zu erkennen. Wenn Du keine Geduld hast und lieber sofort einen Plan schmieden willst, wie Du Deine Freundin zurückerobern willst, kannst Du sie auch nach den Gründen fragen. Doch vorsichtig. Dies birgt das Risiko, dass ihr die Gründe für die Trennung eher in Erinnerung bleiben als die schönen Zeiten, die ihr zusammen hattet. Egal, auf welche Weise Du nun Deine Fehler in Erfahrung gebracht hast, kannst Du damit beginnen, daran zu arbeiten. Fehlt Dir mal die Motivation, denke immer daran, dass Du das alles tust, um Deine Freundin zurückerobern zu können.

Aber eigentlich tust Du es nicht nur aus diesem Grund. Du änderst Dich auch für Dich selbst. Du lernst, Zufriedenheit aufzubauen in Zeiten, in denen Dich alte Erinnerungen und Dein schmerzendes Herz an den Rand der Verzweiflung treiben. Das kann Dir für den Rest Deines Lebens erhalten bleiben, da Du nun verstanden hast, dass Du stark genug bist, beinahe alles zu ertragen. Der Gedanke an Deine Exfreundin kann ungeahnte Kräfte freisetzten.


Freundin zurück erobern: Wann lohnt es sich, daran zu arbeiten?

Die Entscheidung, seine Freundin zurückerobern zu wollen, kommt meistens instinktiv zustande. Die vielen Gefühle, die sich in Deinem Körper breitmachen, signalisieren Dir deutlicher als sonst, was Dir wirklich wichtig ist. Die Gefühle sind auch eine Grundvoraussetzung, wenn Du Deine Freundin zurückerobern willst. Du musst Dir sicher sein, dass Du sie noch immer liebst und sie die Mühen und den Schmerz wert ist. Um das herauszufinden, musst Du Dir Zeit für Dich nehmen. Zeit in Dich zu gehen, Dich zu sammeln, alles, was geschehen ist, noch einmal zu betrachten und dann die Entscheidung treffen, wie Du vorgehen möchtest.

Wenn Du Deine Freundin zurückerobern willst, musst Du versuchen, neutral zu urteilen, ob es noch eine realistische Chance auf eine Versöhnung gibt. Dabei darfst Du Dich nicht belügen. Du kannst es auch hier wieder mit der Methode des direkten Nachfragens versuchen, doch gibt es auch hier wieder das Risiko, dass Du Deine Expartnerin damit zu sehr nervst und sie sich noch mehr von Dir distanziert.

Freundin zurück erobern: Wann solltest Du nicht mehr darüber nachdenken?

Der Schritt zu der Erkenntnis, dass es keinen Sinn mehr macht, darüber nachzudenken, wie Du Deine Freundin zurückerobern kannst, ist alles andere als leicht. Du musst Deine Träume und Hoffnungen begraben. Du musst die Zukunftspläne verwerfen. Du musst Dich damit abfinden, dass sie mit einem anderen glücklich werden könnte. Eine solche Klarheit tut unbeschreiblich weh. Doch er kann nötig werden, wenn es keinen Plan mehr gibt, wie Du Deine Freundin zurückerobern kannst. Du solltest gar nicht erst darüber nachdenken, wie Du Deine Freundin zurückerobern kannst, wenn sie Dich hintergangen hat. Ein solcher Vertrauensverlust ist nicht mehr zu reparieren und bedeutet das unweigerliche Aus für jede Beziehung.

Wenn die Beziehung zerbrach, aber die Liebe bei Dir und ihr noch vorhanden war, wirst Du vermutlich gekämpft haben. Das war auch richtig. Eine gewisse Zeit kann es zum Erfolg führen, wenn Du Deinen Plan, Deine Freundin zurückerobern zu wollen, über einen langen Zeitraum konsequent verfolgt hast. Aber wenn die Wunden, die Du bei ihr hinterlassen hast, zu groß sind, wird es Zeit, Dich zurückzuziehen. Selbst wenn Du Dir vollständig sicher bist, dass sie die Frau Deines Lebens ist und Du auch niemals die gleichen Fehler nochmal machen würdest: Du musst sie gehen lassen. Du musst Deine Liebe für sie akzeptieren. Du kannst sie auch weiter in Deinem Herzen tragen. Vielleicht sogar bis zum Ende Deines Lebens. Aber Du musst auch ihr die Chance lassen, ein glückliches Eigenleben führen zu können. Selbst wenn Du kein Teil mehr davon bist. In diesem Fall musst Du aufhören, Deine Freundin zurückerobern zu wollen.

Mehr Informationen dazu – Hier

Wie kriege ich meine Ex zurück? Bringe dein Leben wieder in Ordnung

Wenn Du Dir wirklich sicher bist, dass sie die Frau Deines Lebens ist und Du sie unbedingt wiederhaben möchtest, musst Du zunächst Dein eigenes Leben verändern. Die Antwort auf die Frage „Wie kriege ich meine Ex zurück?“ findest Du nur, wenn Du erkennst, wer Du bist und was Du willst. Erforsche Deine Gefühle, erkunde Deine Träume, erkenne Dein Potenzial. Das ist die Basis für jede Veränderung. Ein neuer Lebensabschnitt wartet auf Dich. Du hast die Chance, zu reifen, unabhängiger zu werden und Deine Talente wertschätzen zu lernen.

„Wie bringt mich das einer Antwort auf die Frage ,Wie kriege ich meine Ex zurück?‘ näher?“, wirst Du Dich fragen. Eine Frau wird angezogen von Selbstvertrauen und Selbstständigkeit. Alles Aspekte, die Du nach einer Trennung oder in einer Beziehung verlieren kannst. Finde Deinen Mut wieder. Wage neue Karriereschritte. Kauf Dir neue Kleidung oder probiere einen neuen Haarschnitt aus. Die äußerliche Veränderung wird in Kombination mit der Weiterentwicklung Deiner Persönlichkeit wahre Wunder bewirken. Du gewinnst eine neue Ausstrahlung, wirst eine neue Form von Glück erkennen und lernen, dass niemand anderes für Deinen Erfolg verantwortlich ist außer Dir. Du musst verstehen, dass Du in einer Beziehung Dein eigenes Glück nur teilst. Es von Deiner Liebe abhängig zu machen, ob Du glücklich bist, führt mit der Zeit ziemlich sicher zur Trennung. Die Antwort auf die Frage „Wie kriege ich meine Ex zurück?“ weißt Du bereits. Du musst nur in der Lage sein, sie Dir selbst zu erarbeiten.

Wie kriege ich meine Ex zurück: Vorbereitung ist alles

Um über die Trennung hinwegzukommen und Deine eigene Entwicklung anzutreiben, ist es wichtig, den Kontakt zu Deiner alten Liebe zu unterbinden. Selbst wenn Du sie zurückhaben willst und nur auf der Suche nach einer Antwort auf die Frage „Wie kriege ich meine Ex zurück?“ bist. Jedes Ende einer Beziehung ist der Anfang von etwas. Um herauszufinden, wohin Dich dieser neue Weg führt, musst Du mit der Vergangenheit abschließen. Das funktioniert nur, wenn Du nicht jeden Tag mit Deiner Exfreundin redest. Durch dieses Verhalten würdest Du in der Vergangenheit verharren. Ein Neustart gestaltet sich also fast unmöglich, wenn Du Dich ausschließlich auf die Frage „Wie kann ich einen Mann für mich gewinnen?“ fokussierst. Sobald zwischen Euch keine Kommunikation mehr vorhanden ist, beginnt Deine persönliche Wiedergeburt.

Stärke Deinen Körper, insbesondere die Bein-, Rumpf- und Armmuskeln. Sie demonstrieren Stärke. Wenn Du Dich selbst im Spiegel anschaust und Dich selbst siehst – einen Mann mit breiter Brust und festem Stand – wird das Deinem Selbstvertrauen den nötigen Schub geben, um weitere Ziele anzugehen. „Wie kriege ich meine Ex zurück?“ lässt sich zwar nicht verallgemeinern, aber Stärke und Selbstvertrauen sind der Ausgangspunkt von Erfolg – auch in der Liebe.

Wenn Du Deinen Körper und Deine Seele gestärkt hast, wird es Zeit, Dich mit anderen Frauen zu umgeben. Reaktiviere alte Freundschaften. Lerne neue Menschen kennen. Eine gute Freundschaft mit einer Frau, die niemals auf Sex basieren darf, kann Dir eine neue Weltsicht ermöglichen. Wenn Du Glück hast, kann sie Dir helfen, die Beziehung zu Deiner alten Liebe wiederherzustellen. Du kannst nun Frauen besser verstehen und Deine alte Partnerin wird vielleicht eifersüchtig, sodass sie Dich lieber nicht teilen möchte.

Wie kriege ich meine Ex zurück: Versöhnung

Eine Trennung benötigt Zeit. Doch es wird der Zeitpunkt kommen, an dem Ihr Euch beide wieder versöhnen könnt. Wenn Dich trotz der vergangenen Zeit und der neuen Erfahrungen immer noch Zuneigung und Liebe plagen, liegt es an Dir, die Versöhnung anzuregen. „Wie kriege ich meine Ex zurück?“ lässt sich auch noch durch echte Reue beantworten. Nur wenn Du die Fehler ernsthaft bereust und ihr zeigen kannst, dass Du Dich geändert hast und eine neue Beziehung ganz anders werden könnte, hat Deine Liebe noch eine Chance.

Mehr dazu hier

 Du willst deine/n Ex zurück und weißt nicht wie?
Wir geben Dir mit unseren Ratgebern das perfekte „Werkzeug“, um deine/n Ex zurück zu erobern!

Du suchst Rat zu einem bestimmten Thema? Schau dir unsere weiteren fachspezifischen Artikel an.

Was dich erwartet:

Fachwissen - Um jede Situation zu meistern

Techniken & Strategien

Die Fähigkeit, jeden Mann & jede Frau zu eroben

Mann erobern

Löwe Mann erobern

Eifersucht

Mann eifersüchtig machen

Ex Zurück

Schüchterne Frau erobern

Frau erobern

Ratgeber für Männer

Liebeskummer

Anti Liebeskummer Sprüche

Paartherapie

Ex zurück Strategie

Fremdgehen

Was tun bei Eifersucht

Trennung

Ex zurück Kontaktsperre

Ehe

Ex will mich zurück