Loading...

Blog

Mann finden mit 46 – So findest Du ihn garantiert

Nach einer Scheidung oder einer Trennung wird es ab einem bestimmten Alter schwer für Dich, noch einen passenden Partner zu finden. Gerade wenn Du Dein Leben eigentlich schon geplant hattest und dieser Plan durch die Trennung durchkreuzt wurde, ändert sich Deine gesamte Lebenssituation. Dann stehst Du vor der Frage, ob einen Mann finden mit 46 noch möglich oder eigentlich schon zu spät ist. Generell muss man sagen, dass auf dieser Welt und in Deinem Leben einfach alles möglich ist, also auch einen Mann finden mit 46. Die eigentliche Frage ist aber die, wie schwer der Weg wird und ob Du das überhaupt noch möchtest.

Mann finden mit 46: Warum solltest Du einen Mann suchen?

Einen Mann finden mit 46 ist natürlich nicht unmöglich, aber möglicherweise schwierig. Das ist auch der Hauptgrund, warum Du Dir erst einmal Gedanken darüber machen solltest, ob Du das überhaupt willst. Viele Menschen – und dabei ist es egal, ob es sich um Männer oder Frauen handelt – haben die tiefsitzende Angst, für ihren Lebensabend keinen Partner mehr zu finden, der diesen mit ihnen erlebt. Doch nicht jeder Mensch braucht einen anderen Menschen, der ihn bis zum Lebensende begleitet. Gerade in der heutigen Zeit, in der Frauen schon längst nicht mehr die klassische Rolle einer Hausfrau und Mutter bekleiden müssen, kannst Du selbst entscheiden. Möchtest Du Dich dieser Angst hingeben oder bist Du nicht eher der Mensch, der auch ganz gut alleine zurechtkommt?

Einen Mann finden mit 46 Jahren bedeutet auch, dass Du eine Menge Deiner Freiheiten wieder einschränken musst, weil eine Beziehung ohne Kompromisse nicht ewig halten wird. Du solltest Dir also ganz genau überlegen, ob Du bereit bist, einen anderen Menschen so intensiv in Dein Leben eingreifen zu lassen. Möglicherweise liegt Dir Deine persönliche Freiheit vielleicht doch viel mehr am Herzen.

Ein weiterer Punkt, der gegen Deinen Plan „Mann finden mit 46“ spricht, liegt darin, dass auch der entsprechende Mann wahrscheinlich schon eine gewisse Charakterstärke ausgebildet hat. In den meisten Fällen will auch er seine Freiheit nicht komplett oder sogar überhaupt nicht aufgeben. Du siehst also: Bevor Du losgehst, um einen neuen Partner zu finden, solltest Du Dir klar darüber sein, was eine Beziehung auch für Dein jetziges Leben bedeutet. Frage Dich also, ob Du wirklich diese Veränderung haben und „Mann finden mit 46“ der richtige Weg für Dich ist.

Love-Elixir Ratgeber

Mann finden mit 46: Du möchtest auf jeden Fall noch eine Beziehung führen

Wenn Du Dir Gedanken gemacht hast und zu dem Entschluss gekommen bist, dass Du auf jeden Fall nicht alleine leben möchtest, kann es losgehen. Gehe auf die Suche und starte den Versuch „Mann finden mit 46“. Wichtig ist dabei zu wissen, was genau Du suchst. Ab einem bestimmten Alter sind manche Dinge nicht mehr so wichtig im Leben. Dies gilt vor allem, wenn Du eine gestandene, selbstbewusste Frau bist. Das ist von Vorteil, da Du dann auch weißt, welche Wesenszüge Dein zukünftiger Partner haben sollte. Allerdings solltest Du nicht zu festgefahren sein. Manchmal lernt man auch Männer kennen und stellt dann fest, dass sie viel interessanter sind als die eigenen Vorstellungen vorher.

Den Mann finden mit 46 solltest Du vor allem in Onlinepartnerbörsen oder auch auf Ü-40-Partys. Das mag sich im ersten Moment komisch anhören, aber Du bist nicht die Einzige auf dieser Welt, die gerne noch einen Partner finden möchte, auch wenn Du schon etwas älter bist. Der große Vorteil von solchen Partys liegt natürlich auf der Hand. Die Chancen, dort jemand zu finden, der die gleichen Interessen hat wie Du und auch auf der Suche ist, sind immens hoch. Das ist alleine schon deswegen der Fall, weil dort alle die 40 Jahre überschritten haben und daher vielleicht einen ähnlichen Lebensweg wie Du hinter sich haben.

Mann finden mit 46: Fazit

Einen Mann finden mit 46 ist ein schweres, aber natürlich kein auswegloses Unterfangen. In erster Linie solltest Du Dir aber vorher überlegen, ob Du Dir diesen Stress der Partnersuche wirklich offensiv auferlegen willst. Du kannst stattdessen auch warten, bis sich eventuell eine Möglichkeit von selbst ergibt. Du solltest immer bedenken: Die Liebe geht meistens ihre eigenen Wege, und wenn Du die Hoffnung vielleicht schon aufgegeben hast, öffnet sich eine neue Tür.

Tipps zum Männer erobern – Hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*