Jungfrau

Jungfrau Mann erobern – So bezaubern Sie ihn

Veröffentlicht von

Ob bei der Arbeit, beim Sport oder im Ausgang: Sie haben einen Mann entdeckt, der Ihr Interesse weckt. Beim ersten Kennenlernen hat sich herausgestellt, dass er im Sternzeichen der Jungfrau geboren wurde. Wenn Sie ihn erobern wollen, ist es von Vorteil, wenn Sie ein geduldiger Mensch sind. Denn um ihn zu erobern, sind Zurückhaltung, eine geschickte Taktik und viel Geduld gefragt.

In wichtigen Bereichen fokussiert und zielorientiert

Auch wenn der Jungfrau-Mann in manchen Dingen chaotisch und unstrukturiert wirkt, ist er das überhaupt nicht: Er weiß sehr genau was er will. In den Dingen, die für ihn sehr wichtig sind, ist er sehr fokussiert und zielorientiert. Er setzt sich seine Ziele und nähert sich diesen Schritt für Schritt. Hier ist er sehr vernunftgesteuert und verabscheut Chaos. Alles, was ihm aber unwichtig für die Erreichung seiner Ziele erscheint, lässt er auch gerne einmal schleifen.

Gefühle sorgen für Verunsicherung

Im Sternzeichen der Jungfrau geborene Personen werden stark vom Merkur beeinflusst. Dies ist der Planet der Logik. Demzufolge denken Jungfrauen sehr viel nach, sind oft introvertiert und es dauert nicht nur lange, bis ihre Gefühle geweckt werden, sondern noch länger, bis sie sich zu diesen Gefühlen bekennen. Dies liegt daran, dass Emotionen Jungfrauen-Geborene, Männer noch mehr als Frauen, sehr irritieren und für Verunsicherung sorgen. Einem Jungfrau-Mann fällt es schwer, auf Frauen zuzugehen, die ihn interessieren.

Der Jungfrau-Mann ist ein loyaler und treuer Partner

Den Jungfrau-Mann zu erobern lohnt sich aber absolut. Denn wer sich durch seine unnahbare, undurchsichtige Schale gekämpft hat, findet in ihm einen loyalen und treuen Gefährten, der über einen trockenen Humor verfügt. Das heißt aber nicht, dass er keine Fehler hat: Wenn er sich über etwas ärgert, kann seine erste Reaktion das Gegenüber etwas irritieren, da diese vielleicht etwas zickig wirkt. Der Jungfrau-Mann beruhigt sich aber sehr schnell wieder. Wenn er nicht wirklich verletzt wurde, ist es ihm das Ärgernis meist zu unwichtig, um sich damit lange aufzuhalten und darüber nachzugrübeln. Deshalb ist er im Normalfall überhaupt nicht nachtragend.

Die Eroberung des Jungfrau-Mannes

Wenn Sie ihn erobern wollen, müssen Sie sich darauf einstellen, dass Sie viel Ausdauer benötigen, denn er ist ein harter Brocken und bis Sie zum Ziel kommen, liegt ein weiter Weg vor Ihnen. Anfangs empfiehlt es sich, ihn den Ort auswählen zu lassen. Wenn Sie die Wahl treffen, achten Sie darauf, dass er sich wohlfühlt. Es ist leichter, ihn besser kennenzulernen, wenn er sich in seiner Umgebung nicht fremd fühlt.

Sind die ersten Schritte getan und es wird ernster, seien Sie nicht überrascht, wenn er sich zurückzieht und ängstlich reagiert. Je wichtiger eine Frau für einen Jungfrau-Geborenen wird, desto mehr reift in ihm der Wunsch, alles zu planen. Da dies in der Liebe nicht möglich ist, weiß er nicht, wie er reagieren soll. Auch wenn er sich längst in Sie verliebt hat, wird er sich zu Anfang nichts anmerken lassen und äußerlich gelassen reagieren. Bedenken Sie, dass ein Jungfrau-Mann geübt ist und genau weiß, wie er seine Gefühle vor seinen Mitmenschen verbergen kann.

Vorsicht, wenn der Jungfrau-Mann beruflich bereits sehr erfolgreich ist: Sobald er das Gefühl hat, dass es Ihnen nur um seiner Position oder seinen Erfolg geht und nicht um ihn selber, wird er sich innerlich vor Ihnen zurückziehen und Sie haben kaum noch eine Chance, an ihn heranzukommen.

Zurückhaltung bei Gefühlsbekundungen

Halten Sie sich anfangs mit Gefühlsbekundungen eher zurück. Wenn Sie allzu überschwänglich sind und ihm rasch die ewige Liebe versprechen, wird er sich erst recht zurückziehen. Es ist besser, wenn Sie Ihr Interesse bekunden und sagen, wie wohl sie sich mit ihm fühlen oder einfach, etwa beim Abschied, dass Ihnen der Abend sehr gefallen hat. Mit der Zeit wird er seine Zurückhaltung überwinden und anfangen, Ihnen und seinen Gefühlen für Sie zu trauen. Nicht allzu oft führt der Weg zum Herzen eines Jungfrau-Mannes über den Zwischenschritt der Freundschaft.

Wenn er sich, nachdem Sie das Gefühl haben, dass Sie beide sich näher kommen, vor Ihnen zurückzieht, bedenken Sie, dass Jungfrau-Männer sehr sicherheitsbedacht sind und alles rational erklären wollen. Wichtige Entscheidungen werden gerne mit dem Verstand, und nicht aus dem Bauch heraus, getroffen.

Lassen Sie sich aber nicht davon täuschen. Menschen, die Jungfrau im Sternzeichen sind, sind sehr sensibel und nicht gefeit vor starken Gefühlen. Sie benötigen einfach eine Weile, bis sie sich eingestehen können, dass sie mit dem Verstand alleine nicht weiterkommen und auf das Herz hören müssen. In dieser Zeit sollten sie nicht gedrängt werden, da dies ein Fluchtreflex auslösen kann.

Doch haben Sie ihn einmal erobert, werden Sie und Ihre Geduld mit einem charmanten, klugen und treuen Partner belohnt, der Ihnen loyal zur Seite steht.